Telefon: +43 5332 22465

Email: office@ff-niederbreitenbach.at

Am vergangenen Freitag, dem 25. Mai 2018, fand die monatliche Hauptübung der FF Niederbreitenbach statt, welche dieses Mal gemeinsam mit der Nachbarfeuerwehr aus Oberlangkampfen ausgetragen wurde. Es galt ein Brandgeschehen unter ganz besonderen (momentan realitätsnahen!) Bedingungen zu bewältigen. Den Einsatzkräften wurde eine Rauchentwicklung im Bereich Kreith gemeldet, was sich nach dem Eintreffen des Einsatzleiters als Gebäudebrand mit mehreren vermissten Personen herausstellte.

Die benötigte Wasserversorgung konnte auf Grund des momentanen Wassermangels in der Gemeinde nicht über das Hydrantennetz sichergestellt werden, stattdessen musste eine über 500 Meter entfernte Saugstelle am Bach herangezogen werden. Beide Feuerwehren beförderten das Löschwasser per Relais-Betrieb der Tragkraftspritzen rasch zum Einsatzort, somit konnte das Szenario ohne weitere Einbußen abgearbeitet und der angrenzende Wald vor dem Übergreifen der Flammen geschützt werden. Parallel dazu wurde eine Atemschutzsammelstelle sowie eine unfassende Einsatzleitung bereitgestellt.

Wir möchten uns hiermit noch einmal bei der FF OLKA für das zahlreiche Erscheinen und die tolle Zusammenarbeit bedanken!

 

Free Joomla Lightbox Gallery
Kategorie: