Telefon: +43 5332 22465

Email: office@ff-niederbreitenbach.at

Am vergangenen Freitag, dem 05. Oktober 2018, fand eine umfangreiche Übung für die Mitglieder der technischen Gruppe statt. Nach einer kurzen Theorieeinheit im Gerätehaus erfolgte die Alarmierung der Einsatzkräfte. Ein PKW kam aus unbekannten Gründen über den Fahrbahnrand hinaus und stürzte in die anliegende Böschung - Die beiden verletzten Insassen konnten sich nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Wrack befreien.

Auf Grund der akuten Absturzgefahr erfolgte zunächst die umfassende Sicherung des Fahrzeuges mittels Seilwinde und Abstützsystemen, bevor die Helfer vor Ort mit der eigentlichen Rettungsaktion beginnen konnten. Die Feuerwehrmänner befreiten zunächst den schwer verletzten Fahrer auf schnellstem Wege - Im Anschluss widmete sich die Mannschaft dem zweiten Insassen, welcher nur leichte Blessuren vom Unfall davontrug.
Die anwesenden Übungsbeobachter lobten bei der Nachbesprechung insbesondere die einwandfreie Zusammenarbeit im Team und den gekonnten Umgang mit den verwendeten Spezialwerkzeugen.

 

Free Joomla Lightbox Gallery
Kategorie: