Telefon: +43 5332 22465

Email: office@ff-niederbreitenbach.at

Am gestrigen Samstag, dem 07. Oktober 2017, stellte sich ein Trupp der FF Niederbreitenbach dem Atemschutzleistungswettbewerb in Scheffau am Wilden Kaiser, wo die Kameraden ein tolles Ergebnis erzielen und somit das begehrte Leistungsabzeichen in Bronze erringen konnten.

ATS-Truppführer: FM Perthaler Daniel
ATS-Truppmann 1: OFM Plank Christoph (der dankenswerterweise kurzfristig auf Grund eines Krankheitsfalls eingesprungen ist)
ATS-Truppmann 2: FM Harb David

"Ziel und Zweck der Atemschutz-Leistungsprüfung ist es, die bei den Lehrgängen an der LFS oder bei der laufenden Ausbildung in der Ortsfeuerwehr erworbenen Kenntnisse zu perfektionieren. Die Atemschutzleistungsprüfung ist als zusätzliche Ausbildung anzusehen und soll mithelfen, die im Einsatz gestellten Aufgaben sicherer, besser und vor allem unfallfrei zu erfüllen." - BFV Kufstein

Ein großer Dank gilt den Coaches, die viel Freizeit in die Ausbildung der Bewerbsgruppe investiert haben!

Kategorie: